Grundschule

Kranzberg

Unser Sportfest

Druckversion

Rund um die Kranzberger Grundschule werden alljährlich von vielen fleißigen Helfern die acht Wettkampfstationen für unser Sportfest aufgebaut. Nach einer intensiven Vorbereitung während des Schuljahres ist es im Sommer endlich soweit und alle Grundschüler freuen sich auf die vielfältigen Wettkämpfe.

 

Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm  fällt dann endlich der Startschuss und die Spiele beginnen. 4 Jungen- und 4 Mädchenriegen durchlaufen in unterschiedlicher Reihenfolge die verschiedenen Disziplinen. Sie müssen in die Weite und in die Höhe springen, ihre Ballgeschicklichkeit beweisen, Medizinbälle stoßen, Heuler werfen, Sackhüpfen, sprinten sowie einen Hürdenlauf bewältigen. Jetzt wird gekämpft, angefeuert und sich über eigene Erfolge und Erfolge von Mitschülern gefreut.

 

Mit der tatkräftigen Unterstützung durch zahlreiche Elternhelfer verläuft unser Sportfest jedes Jahr reibungslos. Wenn die letzten Ergebnisse im Wettkampfbüro eingehen, ist es für unsere kleinen Sportler geschafft. Im Auswertungsbüro geht es zu dieser Zeit noch heiß her. Doch so gegen 12.00 Uhr stehen die Ergebnisse und Platzierungen dann meistens endgültig fest.

 

Einige Tage nach dem Sportfest versammeln sich noch einmal alle Kinder in der Aula. Die Sportlehrkräfte verleihen die Urkunden. Natürlich werden mit Spannung die Platzierungen in den einzelnen Riegen verfolgt und mit Applaus belohnt. Doch neben den herausragenden Bestleistungen, zählen auch die ganz persönlichen Erfolge.

„Das war das beste Sportfest überhaupt, denn so hoch bin ich noch nie gesprungen“, so fasst ein Schüler seinen individuellen Erfolg in Worte. Man muss nicht unbedingt der oder die Beste sein, aber man sollte sein Bestes geben, dann wird es für alle ein erfolgreiches Sportfest.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Helfer, die  jedes Jahr mit bestem Einsatz unser Sportfest begleiten.

 

Album: Sportfest

Album Sportfest
Info
 
 
 
© 2015 Grundschule Kranzberg           Impressum