Grundschule

Kranzberg

Das Lernentwicklungsgespräch

Druckversion

Was ist ein Lernentwicklungsgespräch (LEG) ?

 

Das Zwischenzeugnis kann in den Jahrgangsstufen 1 bis 3 durch ein dokumentiertes Lernentwicklungsgespräch ersetzt werden, an dem die Klassenleiterin oder der Klassenleiter, die Schülerin oder der Schüler und die Erziehungsberechtigten teilnehmen.

Im etwa 20-30 minütigen Lernentwicklungsgespräch steht die individuelle Situation des Kindes mit seinen Stärken, Schwächen und Entwicklungspotenzialen im Fokus.  

 

An der Kranzberger Grundschule wurde die Entscheidung zur Einführung des Lernentwicklungsgespräches im Schuljahr 2015/ 16 im Rahmen einer Lehrerkonferenz und im vollen Einvernehmen mit dem Elternbeirat getroffen.

 

 

Überblick über den zeitlicher Ablauf

 

im Dezember

 

Vereinbarung der Termine für die Gespräche durch die Lehrkräfte

 

im Januar

 

Ausgabe des Lernentwicklungsbogen 2 Wochen vor dem Gesprächstermin

Rückgabe des ausgefüllten Lernentwicklungsbogens an die Lehrkraft

 

 

im Januar/ Februar

 

Durchführung der indiviudellen Lernentwicklungsgespräche

 

Februar 2017

 

Ausgabe der Lernentwicklungsbögen an Stelle des Zwischenzeugnisses

 

 

 

Eine Beispielseite eines Lernentwicklungsbogens finden Sie hier:

 

Lernentwicklungsbogen Beispielseite.pdf

 

 

Hier können Sie sich außerdem die Anleitung zum Ausfüllen des Lernentwicklungsbogens herunterladen:

 

Anleitung zum Ausfüllen des Lernentwicklungsbogens.pdf

© 2015 Grundschule Kranzberg           Impressum