Füreinander da sein - Voneinander lernen - Miteinander leben

 

 

               Herzlich Willkommen

 

    in der Grundschule Kranzberg

 

 

 

Buntes Faschingstreiben

 

        

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien ging es in der Grundschule Kranzberg bunt zu. Schon am morgen kamen die Kinder verkleidet als Cowboys, Indianer, Prinzessinnen, Einhörner und vieles mehr in die Schule. Nach der Pause trafen sich alle in der Aula und verfolgten gespannt die Tricks eines Zauberers. Im Anschluss gab es für jedes Kind einen Krapfen gespendet vom Elternbeirat. Vielen Dank noch einmal dafür. Nach dieser Stärkung startete die Polonaise durch das Schulhaus. Sie endete in der Aula, wo noch gemeinsam zu verschiedenen Faschingsliedern getanzt wurde. Mehr zum Thema Fasching erfahren Sie hier.

 

 

 

Neue digitale Tafeln in allen Klassenzimmern

 

  

 

In den Weihnachtsferien wurden in allen Klassenzimmern Whiteboards eingebaut, so dass nach den Ferien das Staunen bei den Kindern groß war. Ein großer Dank gilt der Gemeinde Kranzberg für die Finanzierung der digitalen Tafeln.

 

 

Einstimmung auf Weihnachten

 

    

 

Vor den Weihnachtsferien traf sich die Schulfamilie zweimal in der Aula um sich bei zwei besonderen Ereignissen auf das kommende Weihnachtsfest einzustimmen.

Am Donnerstag besuchte uns das Theater Fritz und Freunde und spielte und das weihnachtliche Stück "Ox und Esel".

Am Freitag wurde gemeinsam gesungen und musiziert. Zuerst sang der Chor der Musikschule zwei Stücke, anschließend sangen alle gemeinsam einige Weihnachtslieder, wobei verschiedene Schüler die Begleitung am Klavier übernahmen. Zum Schluss präsentierte die Geigenklasse zwei Stücke.

 

 

Einstimmung in die Adventszeit

 

     

 

Zu Beginn des Advents versammelte sich die gesamte Schulfamilie in der Aula, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. Nach einem Geigenstück lernten die Kinder Franziskus als Erfinder der Krippe kennen und überlegten gemeinsam, welche Menschen und Tiere in die Krippe gehören. Bei einem gemeinsamen Lied wurden die ersten Kerzen der Adventskränze entzündet, die anschließend mit in die Klassenzimmer genommen wurden.

 

 

Einführung der Schulordnung

       

Im November versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, die Lehrer und viele geladen Gäste in der Aula, um gemeinsam die Einführung der neuen Schulordnung zu feiern. Nach der Begrüßung durch die Drittklässler trat ein Kamerateam auf die Bühne, das von verschiedenen Schülern und der Rektorin Frau Hartmann die Schulregeln erklärt bekam. Anschließend wurde die Schulordnung enthüllt und die Vertreter der Klassen, der Mittagsbetreuung und der Musikschule bekamen jeweils ein Exemplar überreicht. Zum Abschluss stimmten alle zusammen das Schullied an.

 

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

                                             

 

 

 

 

 

 

 

 

,